Tag 9: Schnee im Sommer

„Neuer Tag, neues Glück (Abenteuer)!“ Nicht mehr ganz so durchgefroren vom Vorabend startete dieser Sonntagvormittag bei strahlenden Sonnenschein und frisch vom Schnee angezuckerten Bergen.

„Wos gegen d’Hitz hüft, hüft ah gegen d’Ködn!“ Dementsprechend „morgendippten“ wir im Val d’Isere´schen Bergbach bevor wir über den wunder, wunder, mega, ultra, hyperfucking, fantastischen schönen Col de l’Iseren in Richtung Italien entschwanden.

Doch der vermeintliche Höhepunkt des Tages vermochte noch überboten zu werden. Lac Du Mont Cenits, so heißt er, der See im See, welchen Frankreich und Italien für sich beanspruchen, so wie die Steiermark und Oberösterreich den Dachstein.

             INFOBOX:

  • Ort: Val d’Isere – Camping Valle Gesso  (Cuneo)
  • Where to sleep: Camping Valle Gesso (ca. EUR 25,- all inkl. ) sehr schön, wissen auch die die Jungs und Mädls von #derLangeWeg
  • What to do: Col de L’Iseran, Beneval Sur Arc, Lac du Mont Cenits
dav